Einführung in die Fahr- und Dienstplangestaltung

Ziele

Den Teilnehmern werden Grundkenntnisse der Fahrplanerstellung vermittelt. Sie lernen die entscheidenden internen und externen Einflussfaktoren kennen.
Die Teilnehmer können den Informationsbedarf für eine Fahrplanerstellung einschätzen, einen Fahrplan unter wirtschaftlichen Kriterien besser beurteilen und sie lernen Kriterien für die Einschätzung des Fahrzeugbedarfs kennen.
Aufbauend darauf werden Grundkenntnisse der Dienstplanerstellung unter Berücksichtigung der gesetzlichen, tariflichen und der jeweiligen betrieblichen Vorgaben vermittelt.
Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über Arbeitszeitmodelle, die anhand von Fahrplandaten erarbeitet werden, und sie lernen verschiedene Dienstplanstrukturen kennen. Sie erkennen, dass die einzelnen Parameter, z.B. Pausenregelungen, unterschiedliche wirtschaftliche Auswirkungen haben.

Inhalte

  • Rahmenbedingungen für Aufgabenträger
  • Abhängigkeiten der Angebotsplanung von den Vorgaben des Aufgabenträgers
  • Abhängigkeiten der Fahrplanung von der Angebotsplanung
  • Fahrplanung als Wirtschaftsfaktor eines Verkehrsunternehmens
  • Auswirkungen des Fahrplanes auf die Fahrzeug beschaffung
  • Auswirkungen des Fahrplanes auf die Dienstplanung unter Berücksichtigung der jeweiligen Rahmenbedingungen
  • Dienstplanerstellung (Methoden)
  • Methoden der Personalplanung
  • Methoden der Dienstzuteilung (konventionell und Wunschdienstplan)
  • Kennzahlen

Zielgruppe

Für Verkehrsmeister, angehende Führungskräfte, Disponenten und angehende Sachbearbeiter in der Fahr- und Dienstplanung

Anmeldeformular

Bei mehreren Teilnehmern bitte jeweils Name, Vorname und Funktion angeben:
Absender und Rechnungsempfänger
Ich benötige ein Hotelzimmer, bitte reservieren Sie für mich
Bitte akzeptieren Sie die AGB, indem Sie nachfolgend "ja" auswählen:
Mit dem Absenden der Anfrage erkläre ich mich mit der Verarbeitung der angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage einverstanden

Alle mit (*) markierten Felder müssen ausgefüllt werden. Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie hier einsehen.

 

© 2015 ÖPNV Akademie GmbH, Institut für Personennahverkehr | Am Plärrer 27, 90443 Nürnberg

Telefon 0911-209892 | Telefax 0911-2373663 | Mail: info[at]oepnv-akademie.de | Kontakt | AGB | Impressum