Kundenorientiertes Verhalten für Fahrpersonal

Seminarziele für das Fahrpersonal

  • Fahrerinnen und Fahrer setzen sich mit Kunden-Lieferanten-Beziehungen auseinander und stellen ihren „Kunden“, den Fahrgast, in den Mittelpunkt
  • Sie können die Perspektiven verschiedener Kunden einnehmen und verstehen
  • Sie können die Störungen auf der Kommunikatsonsebene bewusst vermeiden und überwinden.
  • Die Teilnehmer/innen entwickeln ihre Schlüsselqualifikation „Kommunikationsfähigkeit“ soweit, dass sie den Kontakt zum Fahrgast aufbauen, partnerorientiert und wertschätzend kommunizieren
  • Sie üben die kommunikativen Grundfertigkeiten des kontrollierten Dialogs

Das bedeutet für den Verkehrsbetrieb:

  • Sie haben weniger Beschwerden
  • Ihr Team arbeitet motiviert und identifiziert sich mit seinem Verkehrsbetrieb
  • Die Fehlzeiten Ihres Fahrpersonals gehen zurück
  • Sie gewinnen zufriedene Fahrgäste

Inhalte

  • Die Kunden-Lieferanten-Beziehungen
  • Die Brücke zum Fahrgast - Lächeln und Freundlichkeit
  • Interessen, Ziele und Wünsche der Fahrgäste erkennen
  • Umgang mit Stresssituationen im Fahrbetrieb
  • Ebenen der Kommunikation: Sach- und Beziehungsebene
  • Verbale und nonverbale Kommunikation
  • Fallbeispiele typischer Dialoge zwischen Fahrer und Fahrgast
  • Kundenorientiertes Verhalten - Wertschätzung, Einstellung zum Fahrgast
  • Konfliktlösungs-Strategien für Standardsituationen
  • Konfliktbewältigung: Die Kunst zu gewinnen, ohne zu siegen
  • Selbst- und Fremdbild: Analyse der Ergebnisse
  • „Prinzip Partnerschaft“

Zielgruppe

Fahrerinnen und Fahrer von Nahverkehrsfahrzeugen wie U-Bahnen, Straßenbahnen und Bussen

Anmeldeformular

  1. Bei mehreren Teilnehmern bitte jeweils Name, Vorname und Funktion angeben:
  2. Absender und Rechnungsempfänger
  3. Ich benötige ein Hotelzimmer, bitte reservieren Sie für mich
  4. Bitte akzeptieren Sie die AGB, indem Sie nachfolgend "ja" auswählen:
  5. Mit dem Absenden der Anfrage erkläre ich mich mit der Verarbeitung der angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage einverstanden

Alle mit (*) markierten Felder müssen ausgefüllt werden. Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie hier einsehen.

 

© 2015 ÖPNV Akademie GmbH, Institut für Personennahverkehr | Am Plärrer 27, 90443 Nürnberg

Telefon 0911-209892 | Telefax 0911-2373663 | Mail: info@oepnv-akademie.de | Kontakt | AGB | Impressum