10. Betriebshofleiter-/Betriebshofmanager-Kongress

Inhalte

Es ist wieder soweit: der nächste BHL-Kongress steht nach der Corona-Zwangspause vor der Tür, auch diesmal wieder mit absolut spannenden Themen und vor allem – in Präsenz!
Dabei beschäftigt uns der Virus auch weiterhin – Michael Frieß bringt uns die Erfahrungen aus München näher. Der Fahrermarkt bleibt nicht nur weiterhin angespannt, im Gegenteil – die Lage spitzt sich zu. Dr. Katharina Wagner von ver.di gibt uns Einblicke in die Marktsituation. Immer neue Herausforderungen strömen auf uns zu, beispielsweise der Linienbedarfsverkehr nach § 44 PBefG, dessen Umfeld Wolfgang Marahrens näher beleuchtet.
Wolfgang Reitmeier vom VDV berichtet über die Risiken beim Abstellen von Bussen aufgrund der jüngsten Busbrände.
Abgerundet wird die Veranstaltung mit brandaktuellen Fragen zum Arbeitsrecht – Sie fragen, wir antworten. Senden Sie uns Ihre Fragen vorab zu, unser Referent Hans Malkmus Richter a. D. beantwortet sie gerne im Plenum. Ein Schmankerl gibt es dann noch am ersten Tag beim beliebten Blick über den Tellerrand: Nach 2017 (da waren wir am Flughafen Nürnberg zu Gast) besuchen wir die Disposition der Deutschen Bahn in Nürnberg und können den Kolleg*innen dabei über die Schulter schauen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und auf spannende zwei Tage.

Zielgruppe

Betriebshof- und Geschäftsstellenleiter*innen, Betriebhofmanager*innen, Betriebshofdisponenten*innen

Programm als PDF-Download

Anmeldeformular

ÖPNV-Akademie, Anmeldeformular Veranstaltung

Anmeldung
(bei mehreren Teilnehmern bitte jeweils Name, Vorname und Funktion angeben)
Absender und Rechnungsempfänger

Alle mit (*) markierten Felder müssen ausgefüllt werden. Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie hier einsehen.

 

© 2015 ÖPNV Akademie GmbH, Institut für Personennahverkehr | Am Plärrer 27, 90443 Nürnberg

Telefon 0911-209892 | Telefax 0911-2373663 | Mail: info@oepnv-akademie.de | Kontakt | AGB | Impressum